Vision

Apostelgeschichte 9,31:

So hatte denn die Gemeinde durch ganz Judäa und Galiläa und Samaria hin Frieden und wurde erbaut und wandelte in der Furcht des Herrn und mehrte sich durch den Trost des Heiligen Geistes.

  • Wir suchen und fördern den Frieden in Familie, Kleingruppe und Gemeinde, zwischen den Gemeinden, in der Nachbarschaft, Verwandtschaft, im Beruf, im ganzen Land, soweit möglich.
    Römer 14,19; Epheser 4,3; Kolosser 3,15
  • Wir lassen uns durch den fünffachen Dienst aufbauen. Dies bedeutet, dass wir uns als lebendige Steine schleifen und zubereiten lassen, unseren Platz suchen und ausfüllen. Als Einzelne, Gruppen, Gemeinden und Gemeindegruppen lassen wir uns nach Gottes Plan zusammenbauen.
    Römer 14,19; Epheser 4,12; Kolosser 3,15
  • Mit Gottesfurcht achten wir darauf, nicht mehr aber auch nicht weniger zu wollen als uns zusteht. Wir wollen im Respekt vor Gott Art und Weise, Zeit und Tempo und das richtige Mass für unser Leben suchen.
    Römer 14,22; Epheser 4,15; Kolosser 3, 22-25
  • Wir wollen wachen, dass jede Gemeinde wächst durch Bekehrungen und Christen, denen wir entscheidend dienen können. Wir wollen neue Gemeinden gründen und weitere Gemeinden begleiten. Wir sind bereit weitere Teams des fünffachen Dienstes aufbauen zu helfen und zu begleiten.
    Römer 15,8-13; Epheser 4,16; Kolosser 4, 2-6